Gold

Gold · 25. Oktober 2016
Clemi Küpferle: Buchmalerei mit Vergoldung und Abstract
Materialien: Kölner Miniatum Ink, Kölner Miniatum Spiegelglanz, Transfergold oder Artmetall, Watte zum Polieren, Ökocol
Gold · 03. Juni 2016
Eine weitere Möglichkeit des Vergoldens in der Kalligraphie ist unechtes Blattmetall (wie hier schon erwähnt). Man schreibt mit der eingefärbten Anlegemixion (oder auch Anlegemilch, es gibt verschiedene Hersteller) mit der Spitzfeder oder mit der Bandzugfeder. Wie im video zu sehen ist, läuft sich nicht so super aus der Feder. Allerdings wird man ja auch keinen langen Fließtext vergolden, sondern nur einzelne Wort und dafür geht es dann schon. Eine große Hilfe ist hier das Tintenmini...
Gold · 19. Mai 2016
Eine Möglichkeit des Vergoldens in der Kalligraphie ist echtes Blattgold. Man schreibt mit der Anlegemixion, lässt diese trocknen, bis sie einen klebrigen Film bildet und bringt dann das Gold auf. Das Gold gibt es in verschiedenen Farbtönen zu kaufen. Die Schrift ist im Ergebnis leicht erhaben, was sehr schön aussieht. Für die ganz besondere Kalligraphie - Arbeit eine ausgezeichnete Möglichkeit der Vergoldung. Mehr dazu findest du hier. Und natürlich im video.
Gold · 26. April 2016
Blattgold in Schriftkunst und Handlettering
Blattgold kommt in hauchzarten Blättchen in verschiedenen Goldtönen, die durch ein dünnes transparentes Papier voneinander getrennt sind. Für die Anbringung auf dem Papier braucht man Anlege-Mixtion, eine milchige Flüssigkeit, die einen klebrigen Film auf der Papieroberfläche bildet.
Gold · 26. April 2016
Muschelgold wurde früher in einer Muschel angeboten.
Muschelgold ist nun echter Goldpuder mit etwas Gummiarabicum gebunden. Früher war eine Muschel das Näpfchen und so wurde es zum Verkauf angeboten. Das sah sicher sehr hübsch aus, hübscher wie das Plasikdöschen, in dem es heutzutage angeboten wird. Allerdings ist dieses praktisch mit seinem Deckelchen. Entsprechend lässt es sich auch wie Wasserfarbe verarbeiten: Ein Tropfen destilliertes Wasser auf das Gold, etwas warten, bis es aus dem Schlummer erwacht. Dann mit dem (sauberen!)...
Gold · 19. April 2016
Rot und Gold in einem Schriftbild auf Leinwand
Der Kalligraph Herr L. Aus R. Schickte mir kürzlich eine Nachricht über meine website: Er verziere seine kalligraphischen Urkunden mit Aquarellfarbe, nun wolle er seine Initialen mit Gold verzieren, wie er das wohl am besten anstelle. In der Tat, das ist ein weites Feld und so habe ich diesen blogartikel geschrieben. Es ist zwar nicht so richtig die Jahreszeit für Gold (wäre erstmal Weihnachten), aber ich denke, Gold geht immer, auch im Frühling. Die Zustammenstellung stellt keinen...

Kalligraphie Bücher:

Mit * gekennzeichnet sind Werbelinks. Mit Ihren Einkäufen bei Amazon über diese links unterstützen Sie meinen blog. Vielen Dank!

www.schriftundkunst.de Blog Feed

Kalligraphie und Klang - Experimentelle Schriftkunst an der Musikhochschule Trossingen (Do, 04 Okt 2018)
>> mehr lesen

Blogverzeichnis Bloggerei.de