Oblique Penholder Nikko G Nib und Hiro 6H

Kalligraphiefedern im Vergleich
Große Schreibfeder, große Schrift, kleine Schreibfeder, kleine Schrift: Nikko G und Hiro 6 H

Kalligrafiefedern: Nikko G Nib und Hiro H6 im Kalligraphie-Shop

Nikko G Nib, Hiro 6H
Nikko G Nib, Hiro 6H

In der Vergangenheit haben meine Kunden immer wieder separate Kalligrafiefedern für den Oblique Penholder bei mir nachgefragt. Auf diese Anfrage hin habe ich dann auch die Spitzfedern separat verkauft. Damit das jetzt nicht mehr so umständlich per mail organisiert werden muss, habe ich ein kleines Angebot an Federn nun in den Kalligraphieshop eingestellt. Der Oblique Penholder ist ja für die Nikko G Feder optimiert, diese universelle Spitzfeder liefere ich beim Kauf gleich mit. Wenn jemand mehr als eine Feder haben möchte kann er sie hier mitbestellen.

Kleine Spitzfeder für kleine Schriften: die Hiro 6H

Hiro 6H für den Oblique Penholder
Hiro 6H für den Oblique Penholder

Längere Briefe möchte man oft gerne in einer kleineren Schriftgröße schreiben. Dafür eignet sich die Schreibfeder Hiro 6 H hervorragend. Für eine x-Höhe so um die 3 mm oder kleine feinlinige Ergänzungen ist sie die Nummer 1. Sie ist sehr umgänglich, gleitet auf dem passenden Papier sehr gut und macht immer noch schöne Strichstärkenunterschiede. Im Kalligraphieshop finden Sie sie hier.

Die Messingzwinge meiner Oblique Penholder nimmt die Hiro 6 H gut auf. Die Hiro 6 H wird üblicherweise als harte Schreibfeder verkauft, tatsächlich macht sie aber einen schönen kleinen Schwellzug auf kurzer Strecke. Dabei braucht es keinen allzugroßen Druck auf die Feder und sie ist sehr gut zu führen.

Schräger Holzfederhalter mit kleiner Schreibfeder
Hiro H 6 im Oblique Federhalter - ein tolles Gespann für kleine Schreibschriften

Nikko G Nib: Pointed Pen Calligraphy

Nikko G Nib: Die Allrounderin unter den Spitzfedern
Nikko G Nib: Die Allrounderin unter den Spitzfedern

Die Nikko G ist, so glaube ich, weltweit die Nummer 1, wenn es um pointed pen calligraphy oder Modern Calligraphy geht. Die Japanerin ist kein bisschen spröde, wie es einige ihrer eurpäischen Kolleginnen durchaus sein können. Sie gibt sich lässig und zickt nicht rum - die ideale Gefährtin für eine größere x-Höhe ab 5mm. Meine Nummer 1 unter den Spitzfedern ist sie auf jeden Fall. Im Set zu drei Stück kannst du sie jetzt hier bestellen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Suche hier:

Kalligraphie Bücher:

Mit * gekennzeichnet sind Werbelinks. Mit Ihren Einkäufen bei Amazon über diese links unterstützen Sie meinen blog. Vielen Dank!

www.schriftundkunst.de Blog Feed

Modern Calligraphy lernen in Tübingen und Böblingen - Sindelfingen (Do, 13 Jul 2017)
>> mehr lesen

Blogverzeichnis
Blogverzeichnis
Blogtotal
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de