· 

Kalligrafie-Buch-Rezension: "Einzigartig" von Sigrid Artmann

Buchrezension Kalligrafie
Buchrezension Kalligrafie

 Worum es in diesem Buch geht: Es geht - natürlich - um Kalligrafie, um Kunst, um Kreativität. Und es geht auch ums Selbermachen, um Eigenständigkeit und wie man das ganze zusammenbringt und umsetzen kann. Es ist auch ein Mutmachbuch mit vielen eigenen Gefühlen. Das ist der Inhalt.

 

Und das Buch selber? Hardcover, 127 Seiten, jede Menge Fotos, erschienen im Frechverlag Stuttgart 2018.

 

Es ist sehr hochwertig hergestellt. Fadenheftung, Spotlackierung auf dem Umschlag (Yummi!). Mit eigens bedrucktem Vorsatz. Und das Layout ist vom Feinsten. Kein 08/15, jede Doppelseite ist eigens durchkomponiert. Ein Augenschmaus!

 

Das Buch verweist auch auf (weiterführende?) Videos. Man kann sie nach Registrierung auf der Verlagsseite anschauen. Aber jetzt ehrlich: da ist noch Luft nach oben...

Dein Leben - Deine Kalligrafie

Die Möglichkeiten des Kalligrafiekünstlers
Die Möglichkeiten des Kalligrafiekünstlers

Inhaltlich bietet das Buch eine große Fülle: Wie finde ich die richtigen Worte für meine Kunstwerke. Und meint dabei: m e i n e Worte und nicht die von anderen. Es ermutigt zum eigenen kreativen und künstlerischen Ausdruck zu stehen, wenn man dafür bereit ist.

 

Für den Lernprozess darf kopiert und abgeschrieben werden. Der kreative Prozess an sich steht im Vordergrund. Darüberhinaus wird aber ein großer Bogen kalligraphischer Möglichkeiten gezeigt.  Die alten deutschen Handschriften stehen ebenso im Fokus wie die eigene Handschrift und Materialien und Techniken.

Alles beginnt mit dem Skizzenbuch

Das Skizzenbuch für den kalligrafischen Jumpstart
Das Skizzenbuch für den kalligrafischen Jumpstart

Das Skizzenbuch ist ständiger Begleiter, ein Kunstwerk entsteht nie aus dem luftleeren Raum. "Woher nimmst du nur deine Ideen?" ein oft gehörter Satz in workshops. Hier wird diese Frage ausführlich beantwortet. Sammeln, festhalten, auswerten, könnte man es zusammenfassen. Und dann vor allem: M A C H E N.

Wie schon Picasso so schön sagte: Inspirtation is there, it just has to find you working (oder so ähnlich). Will sagen, wenn man erstmal angefangen hat, kommt der Rest von (fast) alleine.

Grow with calligraphy
Grow with calligraphy

Ganz praktische Anweisungen für die Umsetzung deiner Ideen

Rosalie aus dem Beinhaus - kalligraphisch unwiderstehlich
Rosalie aus dem Beinhaus - kalligraphisch unwiderstehlich

Falls sich nun einige praktische Fragen für die Umsetzung der Ideen auftun, wird man auch hier gut versorgt, es gibt gute Beschreibungen der Vorgehensweisen. Im obigen Bild zum Beispiel sieht man Rosalie Gruber (eines meiner Lieblingswerke, ich habe sie bereits in Echt kennengelernt...). Sigrid Artmann führt genau aus, wie Schrift und Bild auf ihren Schädel kommen.

Go big - go wild. Schriftkunst im öffentlichen Raum "streetart"
Go big - go wild. Schriftkunst im öffentlichen Raum "streetart"

Auch für das Anrühren und Verwenden von Champagnerkreide (falls du im öffentlichen Raum schreiben möchtest) gibt es genaue Anleitung.

Fazit

Ein überaus inspirierendes Buch. Es macht Mut zum eigenen Tun, regt an und auch die praktische Umsetzung kommt nicht zu kurz. Darüberhinaus ist es ein echtes Coffeetable-Book, mit dem man auch gerne mal einen Nachmittag verbringt, nur um die  "einzigartigen" Kunstwerke zu genießen.

 

Wenn du das Buch kaufen möchtest: Überall wo es Bücher gibt oder bei der Künstlerin direkt (wahrscheinlich schreibt sie dir sogar eine persönliche Widmung in dein Exemplar). Hier ist ihr Kontakt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Oblique Penholder im Set

Mit * gekennzeichnet sind Werbelinks. Mit Ihren Einkäufen bei Amazon über diese links unterstützen Sie meinen blog. Vielen Dank!

www.schriftundkunst.de Blog Feed

Handlettering lernen - Fake calligraphy Süddeutschland (Di, 14 Mai 2019)
>> mehr lesen

Instagram

Blogverzeichnis Bloggerei.de