Artikel mit dem Tag "Rosen"


Kalligraphie · 18. Juni 2015
Kürzlich wurde im privaten Rahmen das Thema „Vorbilder“ an mich herangetragen. Das gab mir Anlass mich überhaupt mit diesem Thema zu beschäftigen. Es führte mich zu dem Schluss, dass wir in allen möglichen Zusammenhängen Vorbilder haben: im täglichen Leben, in der Kunst, in der Kalligrafie, immer. Bewusst oder unbewusst. Wir lehnen bestimmte MusikerInnen / KünstlerInnen ab, dann sind das immerhin negative Vorbilder, oder wir bewundern jemanden. Wir wählen uns Vorbilder, sie...
Kalligraphie · 30. Dezember 2014
Kalligraphie expressiv modern
Wie das richtige Leben, so lebt auch die Kalligraphie von Kontrasten. Als Hell-Dunkel-Kontrast kennzeichnen schwarz und weiß die beiden Enden der Skala. Heute, bei seit Tagen anhaltendem Schneefall, stehen Schrift, Kalligrafie und Natur sehr nahe zusammen. Die schwarze Schrift auf weißem Grund ist und bleibt der Kassiker. Am plakativsten, am besten lesbar. In der Natur der weiße Schnee, die schwarzen Bäume. Grafisch in der Anmutung, wenn wir genau hinschauen, sogar kalligrafisch. In der...
Ausstellungen · 27. Juni 2014
Rosenzauber in der malerischen Altstadt von Rosenfeld Am 29. Juni von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr in 72348 Rosenfeld. Sie finden mich im Ofenplattenmuseum (gegenüber von Backhaus Mahl) mit meinen sehr geschätzten Kolleginnen vom Künstlerstammtisch Rosenfeld. Ich werde Originalwerke und handgeschriebene Grußkarten mitbringen. Außerdem als besonderes Angebot: kleine "Danke-Karten", die sich wunderbar in Sträuße einarbeiten lassen oder als Anstecker für kleine Geschenke eignen. Und: erstmalig...

Mit * gekennzeichnet sind Werbelinks. Mit Ihren Einkäufen bei Amazon über diese links unterstützen Sie meinen blog. Vielen Dank!

www.schriftundkunst.de Blog Feed

Handlettering lernen - Fake calligraphy Süddeutschland (Di, 14 Mai 2019)
>> mehr lesen

Instagram

Blogverzeichnis Bloggerei.de